Kigo

Wenn am Morgen die ersten Erwachsenen eintreffen, geht bei den Kindern bereits die Post ab – in der Spielstrasse. Memories, Puzzles, Bälle und noch vieles mehr stehen den Kindern nach Lust und Laune zur Verfügung. „Häb di, häb di, häb di – Häb di fescht am Herr…“.

Wenn der Gottesdienst der Grossen beginnt, wird bei uns Gitarre oder Klavier angestimmt und gesungen. Dabei werden wir von den Kleinen aus dem Kinderhüeti tatkräftig unterstützt.

Nach diesem gemeinsamen Teil bilden sich verschiedene Plenum-Gruppen aus den älteren bzw. jüngeren Kigoler. Das Plenum wird von den Leitern mit Figuren, Bildern, Theatern… frei gestaltet, mit dem Ziel den Kindern eine Geschichte aus der Bibel näher zu bringen. In den anschliessenden Kleingruppen herrscht reges Diskutieren, Austauschen, Basteln, Zeichnen und auch Rumhüpfen! Um 10.45 Uhr ist der erlebnisreiche Kigo-Morgen beendet und die Kinder werden von ihren Eltern abgeholt.

KIGO-Zeiten

09:15 Uhr   Treffpunkt im Raum Wystock im ersten Stock - zur Spielstrasse.
09:30 Uhr   Programmbeginn